Achtung, Baustelle!

In diesem Jahr wird der Eutiner Marktplatz umgebaut.
Daher finden einmalig alle Veranstaltungen auf dem Segenhörn (100m vom Marktplatz) statt.

See you next time

19. Mai - 22. Mai 2022

Das nunmehr dreifach international ausgezeichnete Eutiner Open Air gehört zu den größten und bedeutendsten Festivals der europäischen Bluesszene.

Bis zu 12.000 Besucher lassen sich jedes Jahr von den hochklassigen  Programmen und den Musikern aus aller Herren Länder begeistern und faszinieren.

Als Location dient in diesem Jahr der Platz „Segenhörn“, da der Marktplatz komplett umgebaut wird. Hier werden neben der Festivalbühne umfangreich Gastronomie, WC-Anlagen und Sitzgelegenheiten aufgebaut.  Hinzu kommt das Brauhaus am Marktplatz, wo nach Programmende auf dem Marktplatz an mehreren Tagen großartige Clubkonzerte und Sessions durchgeführt werden.

Einzigartig ist jedoch die Tatsache, dass bei der Veranstaltung auf die Erhebung von Eintrittsgeldern verzichtet wird. Gleichzeitig ist die bewusste Ausrichtung auf namhafte Künstler aus den Ländern rund um die Ostsee (Baltic Sea) ein Novum in Europa

Sehen Sie sich den Stadtplan an.

Der neue Veranstaltungsort (rot markiert) liegt ganz in der Nähe des alten Marktes.

Sie können den Plan auch ausdrucken, indem Sie auf DOWNLOAD klicken.